KÜS-News

Nachrichten rund ums Kfz – täglich aktuell von www.kues.de

Ratgeber: E-Bike-Transport mit E-Autos

13. 5. 2021

Viele E-Autos erlauben die Montage einer Anhängerkupplung. Damit ist auch der Transport von E-Bikes per Heckträger möglich. Doch in einigen Fällen muss dann peinlichst aufs Gewicht geachtet werden. Sowohl Elektroautos als auch Pedelecs sind derzeit in Deutschland sehr gefragt. Doch können beide auch eine sinnvolle Fahrgemeinschaft bilden? Durchaus, wie der ADAC meint. Doch ein paar Aspekte sollten beim Transport von schweren E-Bikes auf dem Rücken eines ...

Lesen Sie mehr

Design- und Zubehörpakete für BMW R 18 – Schöner cruisen

13. 5. 2021

Das Einführungsmodell läuft gerade aus. Jetzt dürfen die Kunden der BMW R 18 mehr selber individualisieren. BMW erweitert ab sofort die Customizing-Möglichkeiten für die R 18 und R 18 Classic mit dem Programm „Option 719“. Beim Designpaket AERO (950 Euro) handelt es sich um zwei Zylinderkopfhauben mit gebürsteter und eloxierter Oberfläche; die filigranen Luftschlitzte erinnern an die Streamliner der 1920er- und 1930er-Jahre. Dazu gehört auch eine ...

Lesen Sie mehr

KÜS Team Bernhard: ADAC GT4 Germany Saisonauftakt in Oschersleben

13. 5. 2021

Das KÜS Team Bernhard setzt bei seiner dritten Saison in der ADAC GT4 Germany auf bewährte Kräfte: Konstanz ist das Zauberwort. So steuern den Porsche 718 Cayman GT4 MR wie im vergangenen Jahr die vielversprechenden Talente Alexander Tauscher (18, Mitterfels) und Levi O’Dey (16, Jülich), die im vergangenen Jahr in der Juniorwertung die Plätze zwei … KÜS Team Bernhard: ADAC GT4 Germany Saisonauftakt ...

Lesen Sie mehr

Renault: Aus “Sports” wird “Alpine”

12. 5. 2021

Renault hat mit seinem Umstrukturierungsprogramm Renaulution auch eine Neudefinition für extra sportliche Modelle vorgesehen. Mit der nun vollzogenen Umbenennung der Abteilung Renault Sports Cars in Alpine Cars nimmt dieser Prozess konkrete Form an. Unter dem neuen Label sollen neben den Produkten der Marke Alpine auch die Entwicklung sportlicher Renault-Modelle sowie die Rennsportaktivitäten des Konzerns verantwortet werden. Die Marke Alpine, die sich zur reinen Elektromarke wandeln soll, produziert ...

Lesen Sie mehr

Lkw: Tanken – dann zahlen per App

12. 5. 2021

Tanken ohne physisches Bezahlen erlaubt eine in Zusammenarbeit von Mercedes Trucks und Shell entwickelte App für Lkw. Erste Versuche finden zurzeit in Stuttgart mit Mercedes Actros-Lkw statt. Das digitale Tanksystem besteht aus drei Komponenten. Der Lkw erhält eine eigene ID. Außerdem wird ihn eine digitale Tankkarte zugeordnet. Beides wird in der sogenannten „Truck Wallet“ hinterlegt. Diese „Brieftasche“ stellt das zentrale Benutzerprogramm für alle Anwendungen dar, auf ...

Lesen Sie mehr

KÜS Team Bernhard: Saisonauftakt zum ADAC GT Masters in Oschersleben

12. 5. 2021

Das KÜS Team Bernhard fühlt sich bestens vorbereitet, der Saisonauftakt im ADAC GT Masters, der Internationalen Deutschen GT-Meisterschaft am Wochenende in Oschersleben, kann kommen. Drei von vier Fahrern in der Truppe aus dem pfälzischen Landstuhl sind neu. Im Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer 75 wollen der amtierende Meister Christian Engelhart (34, Starnberg) und Porsche-Werksfahrer Thomas Preining (22, Österreich) um den Titel mitfahren. Im Schwesterauto ...

Lesen Sie mehr

Zahl der Woche: 2,5

12. 5. 2021

2,5 Terrawattstunden Strom verbrauchen eine Million Elektrofahrzeuge nach Schätzungen der Bundesregierung pro Jahr. Zum Vergleich: Die gesamte deutsche Stromproduktion betrug 2020 rund 564 Terrawattstunden. Aktuell (Stand Februar) sind hierzulande knapp 670.000 E-Autos und Plug-in-Hybride zugelassen, 2030 sollen es 7 bis 10 Millionen sein. 

Lesen Sie mehr

Nissan NV300 Kombi: Neuer Diesel und helles Licht

11. 5. 2021

Nissan hat die Kombi-Variante des NV300 aufgewertet. Unter anderem gibt es neue Motoren. Zu Preisen ab 39.080 Euro (netto: 46.505 Euro) ist ab sofort der geliftete Nissan NV300 Kombi bestellbar. Der sechs- bis neunsitzige Kleinbus verfügt über einen neuen 2,0-Liter-Diesel mit wahlweise 81 kW/110 PS, 110 kW/150 PS oder 125 kW/170 PS, der je nach Variante mit einer Sechsgang-Handschaltung oder einem Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert ist. ...

Lesen Sie mehr

Ladenetz-Ranking: Eine Steckdose für 17 Autos

11. 5. 2021

Die Ladeinfrastruktur wächst – aber nicht schnell genug, findet der VDA. Vom Idealverhältnis von Steckdose zu Auto ist Deutschland noch weit entfernt. In Salzgitter lassen sich E-Autos am leichtesten öffentliche laden. In der niedersächsischen Stadt teilen sich 3,3 Elektromobile eine Säule, wie aus dem aktuellen Ladenetz-Ranking des Branchenverbands VDA hervorgeht. Insgesamt stehen den 349 im Kreis gemeldeten Fahrzeugen 110 Ladepunkte zur Verfügung. Auf Platz ...

Lesen Sie mehr